Der Zyniker
  Startseite
    Theoretisches
    Gesellschaft
    Politik
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/derzyniker

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Leute mit Charakter sind abweicherler, unsolidarisch, unmenschlich .... Bestien

In der hessischen SPD haben sich gerade einmal 4 Leute mit Charakter gefunden, die Frau Yps Lügenspielchen und Machtpoker nicht mitspielen wollten!
Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an die 4 !!!!
Aber was passiert nun? Die 4 werden nicht gefeiert und niemand freut sich, dass Frau Yps böse Spielchen vorüber sind. Nein - Die 4 werden nun öffentlich angeprangert als Abweichler, Denunzianten, Irgendwann vielleicht als Wi.... und SChl.... bezeichnet. Bei der SPD und vor allem Frau Yps würde mich auch das nicht mehr wundern.
Ich hoffe nur, dass endlich der Spuk vorbei ist mit Frau Yps, die eine Wahl verloren hat und trotzdem auf den Thron will.
Demokratie frisst sich überall gerade selber auf. Aber unsere Parteien-Demokratie ist nicht fähig irgendwelche Entscheidungen für unser Land zu treffen. Wir bräuchten einen Präsidenten, der auch mal machen kann, was er für richtig hält. So kann´s nicht weitergehen. Unsere Parteien-Demokratie schlängelt sich nur von Wahl zu Wahl und Parteien und einige Personen wollen sich selbst nach einer Niederlage nicht geschlagen geben.
Ich sage trotzdem nochmal Bravo an die 4 Leute der hessischen SPD, die noch Charakter besitzen und ein Gewissen haben.
3.11.08 15:26


Werbung


Quadratschädel-Palin kapiert es nicht

Gerade erst hat der stark pigmentierte Barack Obama einen Erdrutschsieg hingelegt. Sein Gegner McCain war wirklich kein richtiger Gegner, aber sein vermeintliches Ass im Ärmel, welches sich schnell als Pik 2 herausstellte, Quadratschädel Sarah Palin, wird ihn ganz sicher Tausende Stimmen gekostet haben.

Und was ist jetzt zu lesen. Die Republikaner in den USA basteln an der Wahl 2012. Ganz vorne dabei, ich kann mein Lachen kaum zurück halten, Sarah Palin. Also mal ganz ehrlich - Diese Frau als Präsidentschaftskandidat 2012 und die Republikaner könnten sich einen teuren Wahlkampf gleich schenken Aber die eigene Partei sieht das laut SpOn auch nicht so gerne.

Ich frage mich langsam, was mit den Frauen dieser Welt los ist? Glauben Sie, sie würden alles per Frauenquote bekommen? Frau Ypsilanti hat eine Wahl verloren und wollte sich mit linken Methoden (Achtung Wortspiel) an die Macht wählen lassen. Diese Macht wäre eh nur auf sehr dünnen und wackligen Beinen gewesen. Aber der Monate dauernde Krampf hat ja glücklicherweise ein Ende. Die Neuwahlen in Hessen werden der SPD wohl ein Ergebnis um die 20% bescheren - Dank Frau Yps

Und nun Sarah Palin. Ich war noch nie in Alaska, aber wenn dieser Staat eine solche Gouvaneurin hat, möchte ich mir gar nicht ausdenken, was für Leute da leben. Sie kriegte im gesamten zurück liegenden Wahlkampf nicht mit, wie lächerlich sie ist und wie sie selbst noch Salz in diese Lächerlichkeits-Wunde reibt und will ziehlt nun ernsthaft auf den Präsidentenstuhl 2012. Früher sagte man mal bei sowas "Die hat den Knall nicht gehört". Es könnte aber einen ähnlich positiven Effekt wie bei Frau Yps haben. Sarah Palin als Kandidatin für die Republikaner macht es umso leichter 2012 für Barack Obama, wiedergewählt zu werden.
14.11.08 10:33


Linke-Politiker keine Kommunisten???

Betonen Politiker der "Linken" nicht gerne, dass sie ja keine Kommunisten mehr seien, wie damals bei der SED /PDS?

Was muss man denn hier lesen?
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,590643,00.html

Ein Mitglied der Linken ist unglücklich mit dem Beitrag auf wikipedia.de zu seiner Person. Und was ist nun? Die GESAMTE wikipedia.de gesperrt! Nachtigall, ik hör Dir trapsen.

Liebe Ossis, viel Spaß in der Wahlkabine nächstes Jahr. fast 40 Jahre eingesperrt und nichts gelernt. Wie das Sprichwort schon sagt "Die dümmsten Kälber, wählen ihre Metzger selber".
15.11.08 16:11





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung